Datenschutzbeauftragter

Datenschutz ist wichtig in jedem Unternehmen:

Datenschutzbeauftragter

Als TÜV zertifizierter Datenschutzbeauftragter unterstützt Sie die Firma HESTA - IT GmbH gerne bei der Erarbeitung, Einführung und Durchführung der geforderten Maßnahmen der jeweiligen Datenschutzgesetzgebung. Sparen Sie Firmeninterne Resourcen und bestellen Sie uns als Ihren externen Datenschutzbeauftragten.

Wann braucht Ihr Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

  • Wenn mehr als 9 Personen mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.
  • Jeder Beschäftigte - unabhängig von seinem arbeitsrechtlichen Status, der am PC Arbeitsvorgänge bearbeitet, die Kunden, Interessenten, Lieferanten oder Mitarbeiter betreffen, muss im Zweifel hier eingerechnet werden.
  • Die nicht rechtzeitige Bestellung eines Datenschutzbeauftragen ist eine Ordnungswiedrigkeit und kann mit einem Bußgeld bis zu 25.000 € geahndet werden.
  • Das BDSG erlaubt die Funktion als externer Datenschutzbeauftragter oder als interne Lösung (interner Datenschutzbeauftragter).

Warum einen externen Datenschutzbeauftragten?

  • Das BSDSG fordert vom Datenschutzbeauftragten u.a. Fachkunde (§ 4f Abs. 2 Satz 1 BDSG). Dazu zählt nicht nur eine entsprechende Ausbildung sondern auch eine permanente Weiterbildung.

Mehr Infos zum Thema Datenschutz finden Sie auf folgenden Links

Drucken E-Mail